Institut für Fankultur

 

 

Aktuelle Meldungen Alle Meldungen anzeigen

Veranstaltungen/Events

10. Juli 2015 Fußball: Wenn der Kommerz dominiert Gunnar Bartsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Julius-Maximilians-Universität Würzburg FIFA-Skandal, Verschwörungstheorien und Kommerz: Wie groß ist noch der Einfluss der Fans auf den Fußball? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Kolloquiums am Freitag, 10. Juli, am Institut für Sportwissenschaft der Universität Würzburg. Eingeladen sind alle Interessierten. Die aktuellen Debatten […]

  • 29-07-2014

Read More

News

26.07.2015 welt.de: Elf gegen zehn plus Netzer 21.07.2015 spox.de: FIFA-Experte Jens Weinreich im Exklusiv-Interview: “DFB unglaubwürdig hoch zehn” 17.07.2015 sports.vice.com: Ultras dürfen nicht trauern 14.07.2015 effzeh.com: Boyz zurück in AG-Fankultur 11.07.2015 fanzeit.de: Mehr Fußball – weniger Drama 29.06.2015 11freunde.de: »Bengalos findet jeder geil« – Celo & Abdi über die Eintracht und Ultra-Kultur 24.06.2015 faszination-fankurve.de The Unity unterstützt Geflüchtete […]

  • 13-05-2014

Read More

Buchbesprechungen/Book Review

X-Post: Book Review: Sachleben on Laderman, ‘Empire in Waves: A Political History of Surfing’ by Tanya Lovejoy Scott Laderman. Empire in Waves: A Political History of Surfing. Sport in World History Series. Berkeley: University of California Press, 2014. 256 pp. $65.00 (cloth), ISBN 978-0-520-27910-0; $26.95 (paper), ISBN 978-0-520-27911-7. Reviewed by Mark Sachleben (Shippensburg University) Published […]

  • 13-05-2014

Read More
teaser_05
  • The Cairo derby: Politics vs. repression

By James M. Dorsey This month’s premier league final between Cairo’s two storied clubs, Al Ahli SC and Al Zamalek SC, once the world’s most violent derby, was more than a clash between two soccer giants. It was a clash between management styles and diametrically opposed approaches towards militant, highly politicized, street battle-hardened soccer fans. […]

Read More
Visual Stadion
  • Fatale Signale aus Karlsruhe

von Boris Haigis Nach der Stadionverbots-Entscheidung aus dem Jahr 2009 (V ZR 253/08) sorgt der Bundesgerichtshof abermals mit einem fragwürdiges Urteil für ein Fortschreiten der Kriminalisierung von Fußballfans. Mit Urteil vom 22.01.2015 (3 StR 233/14) hat der BGH zum einen klargestellt, dass „vereinbarte Massenschlägereien“ unter Hooligans und anderen Fangruppen grundsätzlich und ohne Einschränkung strafbar sind. […]

Read More